Ausflüge

Ausflüge

Dieser Ferienort bietet diverse Möglichkeiten für Ausflüge. Neben dem Besuch der Städte Chemnitz und Dresden, einige der wenigen Ballungszentren in Sachsen, gibt es aber auch vor Ort jede Menge Ausflugsziele. Bei der Suche nach diesen Zielen werden Sie von der Stadt Plauen hervorragend unterstützt. So wird die PlauenCard angeboten mit der Sie drei Tage die hiesige Straßenbahn nutzen können. Zudem gibt es vergünstigten Eintritt in fünf Museen bzw. Galerien. Ein kostenloser Eintritt im Stadtbad ist zusätzlich mit enthalten. Für Eltern mit Kinder wird eine vergünstigte Familienkarte angeboten.

Und welche Sehenswürdigkeiten gibt es? Touristen finden hier nicht nur das Parktheater, in dem regelmäßig Aufführungen des Theaters Plauen-Zwickau und Konzerte namhafter Künstler stattfinden, sondern in unmittelbarer Umgebung auch die Freizeitanlage Syratal. In dieser fährt Sie die Parkeisenbahn durch besagtes Tal. Familien mit Kindern werden sich hier über einen Streichelzoo und einen Spielplatz freuen. Weiterhin sehenswert sind auch die alten Weberhäuser. In diesen befinden sich ingesamt fünf verschiedene Werkstätten, die zum mitmachen einladen. So kann man sich hier am schnitzen, töpfern, kerzenziehen, filzen und an Textilarbeiten probieren. Eine durchaus sehenswerte Sache. Sie sehen: Es gibt viele interessante Ziele für Ausflüge. Aber vielleicht möchten Sie erst mal die Stadt selbst kennenlernen. Dann nehmen Sie an einer der vielen Stadtführungen, die übrigens auf Wunsch auch in englischer Sprache stattfinden, teil. Dort werden Ihnen auch alle weiteren Sehenswürdigkeiten und Attraktionen gezeigt. Viel Spaß dabei!